Viele Führungskräfte sind jetzt gefordert, ihre Mitarbeiter aus dem Home-Office wieder ins Unternehmen zu holen. Und gleichzeitig besteht die Belastung durch die Corona Pandemie weiter. 

Ausländische Unternehmen berichten, dass nach dem Aufruf zur Rückkehr zur Arbeit der Zentralregierung in China viele Betriebe weiter stillstehen würden – viele Menschen waren nach dem chinesischen Neujahrsfest nicht in die Industrieregionen zurückgekehrt. Aus Angst vor dem Virus waren sie zu Hause geblieben. 

„Der Flickenteppich widersprüchlicher Vorschriften, die der Kampf gegen Covid-19 entstehen ließ, hat Hunderte verschiedene Machtbereiche hervorgebracht, die es nahezu unmöglich machen, Waren oder Menschen in China zu bewegen", beklagte auch EU-Kammerpräsident Wuttke.

Auch bei uns sind die Führungskräfte angehalten, einen heiklen Balanceakt zu halten: Einerseits wollen wir die Maßnahmen zu Vorbeugung gegen das Virus streng durchhalten, andererseits geht es um eine Wiederaufnahme der Normalität in der Arbeit. 

Im ersten Moment erscheint es, als gäbe es unterschiedliche Ziele, die es zu verfolgen gilt. 

Corona zwingt uns, sich mit dem Thema Krankheit im Unternehmen auseinander zu setzen.

 Es geht darum, Lösungen zu finden für Übergänge vom Home-Office zum Office und zwar bevor die Mitarbeiter wieder an Bord sind.  Lösungen, die trotz der Coronavirus-Pandemie Bestand haben und nicht eine Art Warteschleife produzieren nach dem illusorischen Motto: Zum Zeitpunkt X ist alles wieder gut.   

Wissen Sie, welche Bedenken Ihre Mitarbeiter haben und welche Voraussetzungen Sie schaffen sollten, damit Ihr Team mit einem sicheren Gefühl und hoch motiviert wieder zusammenarbeitet?

Welche jetzt implementierten Tools, wie zum Beispiel ein digitales oder Video- Daily Stand up wollen Sie und Ihr Team vorerst beibehalten, welche nicht?

Wie sieht eine Lösung aus, die über die hygienischen Maßnahmen hinaus den Fokus auf ein nachhaltig selbstverantwortlich und kooperativ agierendes Team legt, das sowohl im Home-Office wie auch im Office hohe Motivation und Leistung bringen kann?

Wenn das Ihre Fragen sind, lassen Sie uns gemeinsam Lösungen finden. 

Ganz pragmatisch online, in einem Workshop oder in einem individuellen Coaching.

Mehr dazu erfahren Sie hier:

https://coaching-development.de/angebot/home-office-rueckkehr

Oder melden Sie sich unkompliziert bei mir:

Kontaktformular